30 Jahre Freundschaft mit Kameraden aus Slowenien

„Die Politiker reden über Europa – wir leben es!“ Wehrführer Manfred May brachte es am Samstagabend auf den Punkt. 30 Jahre Freundschaft zu den Kameraden aus dem slowenischen Lokarje feierte man bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirschhausen dieser Tage. Eine Freundschaft, die einst eher zufällig entstanden ist. „Es war einmal ein Mann“, begann Feuerwehrvereinsvorsitzender Hennes Barz…

Weiterlesen →

Gäste aus Slowenien fahren 911 Kilometer mit dem Rad

Dieses Wochenende feiert die Freiwillige Feuerwehr Kirschhausen 30 Jahre Partnerschaft mit Lokarje (Slowenien). Während die meisten Gäste mit dem Bus anreisten, haben sich sechs mit dem Fahrrad auf Tour begeben und sind 911 Kilometer nach Kirschhausen gefahren. In Kirschhausen wurden sie vom Spielmannszug und mit einer Wasserfontäne begrüßt. Am Freitagabend trugen sie sich in das…

Weiterlesen →

Tag der offenen Tür 2017

Die Fensterscheiben werden immer dicker, die Fenster und Haustüren immer sicherer. Ob aus Gründen der Energieeinsparung oder als Schutz vor Einbrechern – die Industrie rüstet nach. Das Ergebnis ist der Einbrecher Leid. Und das ist gut. Die Feuerwehren stellt dieser Fortschritt aber vor immer größere Herausforderungen. Was tun, wenn’s brennt – und man kann die…

Weiterlesen →

Streichen für die Allgemeinheit

Kirschhausen: 16 Jahre sind eine lange Zeit und dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Kirschhausen sah man das an. Der Einsatzbetrieb, die Jugendarbeit und natürlich auch die Feste, die gefeiert wurden hatte die Farbe an den Wänden, Decken und an den Heizungsrohren stark mitgenommen. Jetzt war wieder Eigeninitiative gefordert. Fast alle aktiven Mitglieder stellten ihre Arbeitskraft…

Weiterlesen →

25 Jahre Winterfreizeit

Kirschhausen. 25 Mal wurden die Koffer gepackt, die Ski gewachst, die Wanderstiefel geschnürt und Proviant für vier Tage in die Fahrzeuge geladen. Dann war es soweit, morgens um 6.00 Uhr begann die Fahrt nach Achenkirch am Achensee, der Feuerwehr Kirschhausen. Manfred May, Willi Pfeiffer und Matthias May hatten alles generalstabsmäßig geplant und als der letzte…

Weiterlesen →

Winterwanderung 2017

Auch dieses Jahr fand im Löschbezirk 4 (LBZ 4) des Kreises Bergstraße, die Winterwanderung statt. Die Jugendfeuerwehr Groß-Rohrheim feierte in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen, zu diesem Anlass entschieden sie sich die Winterwanderung auszurichten. Bei der Winterwanderung geht es darum etwas Neues zu lernen, im Team etwas zu schaffen und Spaß dabei zu haben. Auf…

Weiterlesen →

Kegelabend

Wir lösten im Februar die Gutscheine der Weihnachtsfeier ein und veranstalteten einen Kegelabend im Mühlenkeller. Dort durften sich die Kinder und Jugendlichen, sowie der Nachwuchs des Spielmannszuges auf drei Kegelbahnen austoben. Nach ein paar Würfen zum eingewöhnen, spielten wir bekannte Kegelspiele. Bei den Spielen Tannenbaum, große und kleine Hausnummer und dem Abräumen hatten die Jugendlichen…

Weiterlesen →